HELGOLAND

Helgoland, Deutschlands einzige Hochsee-Insel, liegt etwas 60 km von der Küste entfernt und ist ganzjährig mit dem Schiff von Cuxhaven aus zu erreichen - Wind und Wetter vorbehalten. In der Saison wird Helgoland auch von Büsum und von Hamburg aus  regelmäßig mit dem Schiff angefahren. Flugverbindungen gibt es ab Cuxhaven und ab Büsum/Heide.
Auf dem Lummenfelsen brüten neben Basstölpeln viele Seevögel, insgesamt etwa 10.000 Vogelpaare. Fünf Vogelarten brüten in Deutschland ausschließlich auf Helgoland: Trottellumme, Eissturmvogel, Dreizehnmöwen, Tordalk und Basstölpel. 
Gleich neben Helgoland liegt die kleine Insel Düne. Hier ist der Flugplatz, hier steht der Leuchtturm, hier bringen die Kegelrobben im Winter ihre Jungen zur Welt

   Datenschutz     AGB