HELGOLAND

Helgoland, Deutschlands einzige Hochsee-Insel, liegt etwas 60 km von der Küste entfernt und ist ganzjährig mit dem Schiff von Cuxhaven aus zu erreichen - Wind und Wetter vorbehalten. In der Saison wird Helgoland auch von Büsum und von Hamburg aus  regelmäßig mit dem Schiff angefahren. Flugverbindungen gibt es ab Cuxhaven und ab Büsum/Heide.

Auf dem Lummenfelsen brüten neben Basstölpeln viele Seevögel, insgesamt etwa 10.000 Vogelpaare. Fünf Vogelarten brüten in Deutschland ausschließlich auf Helgoland: Trottellumme, Eissturmvogel, Dreizehnmöwen, Tordalk und Basstölpel. 

IMG_3433.JPG

Gleich neben Helgoland liegt die kleine Insel Düne. Hier ist der Flugplatz, hier steht der Leuchtturm, hier bringen die Kegelrobben im Winter ihre Jungen zur Welt

IMG_3108.JPG