Dangast 7.png
DANGAST

Dangast ist das südlichste Nordseebad, liegt direkt am Jadebusen, gegenüber von Wilhelmshaven. Der Ort gehört zu Varel. Da Dangast erhöht auf einem Geestrücken liegt, hat man einen wunderbaren Blick aufs Meer.

Dangast hat schon immer Künstler angezogen - ein magischer Ort. Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel, Willy Hinck, Franz Radziwill - alles Künstler, die sich in Dangast zuhause fühlten.

Dangast 8.jpg
Dangast 2.jpg

Weit über die Grenzen hinaus bekannt ist das Kurhaus, unmittelbar am Strand gelegen. Seit jeher Treffpunkt der Künstler. Noch heute sind sie hier willkommen, können von hier aus künstlerisch wirken. 

Das Kurhaus ist auch bekannt wegen des legendären Rhababer-Kuchens, von dem Maren Tapken - die Inhaberin des Kurhauses - so manches Blech backt, denn deswegen pilgern Gäste aus nah und fern am Wochenende zum Dangaster Kurhaus: Warmer Rhababer-Kuchen mit Sahne - dazu der Blick aufs Weltnaturerbe Wattenmeer. Genuss pur!

Dangast 5.jpg
Dangast 1.jpg
Dangast 3.jpg